IBK

Institut für psychische Balance und Kompetenz

COACHING

Wo stehen Sie gerade? Wohin soll es für Sie gehen? Was möchten Sie erreichen? Persönlich als auch beruflich gibt es Momente, in denen Sie sich einen Sparringspartner als Orientierungs- und Entscheidungshilfe wünschen. Lassen Sie mich diese Rolle übernehmen: Gemeinsam erkunden wir Handlungsoptionen, fördern Selbsterkenntnis und entwickeln einen möglichen Weg zur Lösung.

Coaching ist Vertrauenssache! Meine Aufgabe ist es, Ihnen die bei der Ergründung Ihres Themas notwendige Sicherheit und Geborgenheit zu geben. Gemeinsam gehen wir den Dingen auf den Grund. Damit Perspektivenwechsel und Veränderung möglich sind, gebe ich Ihnen wertvolle Impulse, konfrontiere Sie behutsam mit dem, was ich von Ihnen wahrnehme und gebe Feedback im gesamten Prozess.
 
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,
die bei günstigeren BEDINGUNGEN
schlummern würden. 
                                                                                                       HORAZ
Vorgespräch
Anlass und Themen des Coaching, persönliches Kennenlernen, Arbeitsweise, Zeitplanung, Vereinbarung zur Zusammenarbeit
Bei Passung zwischen Coach und Klient Übergang ins Coaching
Informations-
phase
 
Beschreibung der herausfordernden Situation und der sich daraus ergebenden Fragen

1

2

Ziel- und
Kompetenzen
 
Klärung des Ziels
und entdecken von Kompetenzen und
Fähigkeiten, die
helfen das Ziel zu erreichen
Umsetzung
planen
 
Entscheidungen
treffen und konkrete Maßnahmen zur Zielumsetzung festlegen

4

Ergebnisse
sichern
 
Zielerreichung
prüfen, weitere Ziele und nächste Schritte nach dem
Coaching klären
 

3